Warenkorb
Warenkorb Zwischensumme

Gewinde Nachrüsten

Das Mündungsgewinde ist die Verbindung zwischen Gewehrlauf und Schalldämpfer oder Mündungsbremse.

Um Lamellenkontakte des Geschosses zu vermeiden hat es absolut höchste Priorität, dass ein Mündungsgewinde exakt zur Laufachse angebracht wird. Die Fluchtung des Gewindes muss zur Seelen-Achse und nicht zum Außenprofil des Laufes ausgerichtet werden. Dieses kann nur maschinell erreicht werden.

Wir haben sehr viel Erfahrung in puncto Gewindeschneiden und mit von uns entwickelter spezielle Techniken wird ein Gewinde auf den Lauf geschnitten. Der Gewindedurchmesser ist dabei abhängig vom Durchmesser des Laufes und vom Kaliber der Waffe. 

Wir bringen Ihnen ein exakt gedrehtes oder gefrästes Mündungsgewinde auf Ihrer Langwaffe an, die Qualität übertrifft die, einer Serienfertigung bei weitem!

Da bei der Waffe eine wesentliche Änderung vorgenommen wird, muss die Waffe dem Beschussamt vorgelegt werden.

Dazu wird jedes Gewehr einzeln in einem Koffer zum Beschussamt gesendet.

Diese Service dauert derzeit 4-6 Wochen, ist aber vom Auftragsvolumen des Beschussamt abhängig.

Lieferzeit
2-3 Tage
199,00 €
Inkl. 20% MwSt., exkl. Versandkosten
Am Lager
SKU
Gewinde Nachrüsten
Follow Us
Bitte warten...